Unfall Reparieren in Menden – Karosserie und Lackierung

Komplette Unfallinstandsetzung von Karosserie Schäden Klein & Groß vom Fachmann mit 30 Jahre Erfahrung 

Karosserie
Karosserie
Karosserie
Karosserie

Unfallinstandsetzung der Auto Karosserie

  •  Karosserie Reparaturen nach einem Unfall werden von mir Fachgerecht behoben abschließlich Professionelle Lackierarbeiten. Ich biete Ihnen eine zuverlässige Unfallinstandsetzung Ihres Fahrzeugs an. Unfall Reparaturen sind Vertrauenssache, weswegen die Kundenzufriedenheit meine oberstes Ziel bedeutet. Dies wird nicht nur durch eine optisch einwandfreie Instandsetzung erreicht, sondern beruht auf qualitativ hochwertigen arbeiten nach dem neuesten Stand der Technik und wissen. Sowie einem umfassenden Lackierung Korrosionsschutz bzw. Oxidationsschutz der reparierten Teilen. Dies sichern wir Ihnen mit einer Garantie auf unsere Karosserie Reparatur-arbeiten zu. Meine Reparaturservice umfasst die fachgerechte Instandsetzung von allen Unfallschäden nach Herstellerangaben ergänzt mit meine Langjährige Erfahrung.

Robert Zebrowski

Hagelschäden

  • Hagelschadenreparaturen gehören ebenfalls zu unserem Programm Lackierfreie Karosserie Reparatur.

Beulendoktor

  • Beulen bis zu einem bestimmten Ausmaß werden durch unseren Beulendoktor ohne Lackieren behoben.

Tuning Umbauten

  • Etwas breiter, etwas böser ? Kein Problem individuelle Kundenwünsche werden fachgerecht umgesetzt. Optische Tuning im Volle Umfang wird fachmännisch gefertigt

 

In modernen Karosseriebau wird immer weniger geschweißt. Klebe Verbindungen mit Hochmodernen Karosserien Klebstoffen sind im Einsatz. Kleben im Bereich Außenhaut der Autokarosserie bietet die höchste Festigkeit und Garantiert keine Rostausbruchstellen. Aluminiumteile werden nur noch beim älteren Modellen geschweißt. Bei modernen Karosserien werden zum Fixieren der Aluminiumteile, EMV-Schrauben (Elektron-Magnetische-Verträglichkeit) oder Nieten verwendet, die die Aufgabe der Schweißverbindungen übernehmen. Zusätzlich werden die Schrauben wegen der Korrosionsbeständigkeit mit PU-Abdichtmaterial abgedichtet, erst dann werden die Aluminiumteile geklebt. Die Aushärtezeit des Klebers beträgt 12 Stunden bei 15°C (Raumtemperatur) auf dem Richtsystem. Danach kann das Fahrzeug bewegt werden. Nach weiteren 36 Stunden bei 15°C oder 1 Stunde in der Lackeierkabine ( 80°C ) ist das Fahrzeug schon Betriebsfest.

Oldtimer Karosserie Restaurierung

Auch Fachgerechte Karosserie Restaurierung  sowie Oldtimer Unfall Reparatur von Wiederaufbau mit Rostbeseitigung und dauerhafte Rostschutz